Optimierung des Enteisungsprozesses

Die Anmeldung von Enteisungen erfolgt zentral und diese können einzelnen Fahrzeugen (Vorfeld) oder Teams an den Deicing Areas zugeordnet werden. Auch eine direkte Enteisungsanforderung via ACARS ist möglich. Flugstatus-Meldungen (z. B. Offblock, Taxi) können im Fahrzeug angezeigt werden. Dies führt zu einer besseren Planbarkeit durch eine Auftragsliste im Fahrzeug (Optimal für Befüllungsrotation).

Jede Aktion wird per Zeitstempel erfasst, z.B. Anmeldung, AC Deicing, On-/Offblock, Beginn/Ende Enteisung, HOT etc. Dies ist wichtig bei der Bewertung von Delays.

Der Enteisungsprozess kann in Echtzeit auch auf mobilen Koordinator-Fahrzeugen abgebildet werden (Monitoring).


Nutzen:

Daten sind transparent und können mittels Webapplikationen an Kunden weitergegeben werden. Außerdem wird ein Konfliktmanagement ermöglicht, indem Konflikte In-time dargestellt werden und der Deicing-Dispatcher ist in der Lage, zu agieren und nicht nur zu reagieren. Die auswertbare Datenmenge erhöht sich und statistische Betrachtungen sind möglich.